Wie Sie sich um Ihre Schuhe k├╝mmern k├Ânnen

Hallo! Sch├Ân, Sie kennenzulernen. Wir sind Ihre neuen Schuhe f├╝r gesundes Gehen. Hier ist alles, was Sie wissen m├╝ssen, um sicherzustellen, dass wir so lange wie m├Âglich halten.

  • Waschen Sie uns niemals in der Waschmaschine und trocknen Sie uns nicht direkt auf oder in der N├Ąhe Ihrer Heizung.
  • Temperaturen ├╝ber 50┬░C sind nicht gut f├╝r uns.
  • Tragen Sie uns mit Socken, vorzugsweise solchen, die Ihre F├╝├če nicht einschr├Ąnken.
  • Wenn Sie in uns schwitzen, stellen Sie sicher, dass wir trocknen k├Ânnen.

Tragen Sie uns mit Freude und reinigen Sie uns mit Liebe.

Reinigen Sie Ahinsa-Schuhe je nach Materialtyp:

  • CF+ (glattes Mikrofaser-Material, ├Ąhnlich wie Leder) ­čí¬ Mit einem feuchten Tuch reinigen.
  • CF+ Wildleder und Nubuk (strukturierte Mikrofaser) ­čí¬ Wasserfest machen und mit einem feuchten Tuch reinigen.
  • Synthetischer Stoff ­čí¬ Mit einem feuchten Tuch und unserem umweltfreundlichen Schuhreiniger reinigen.
  • Denim und recyceltes Textil ­čí¬ Mit einem feuchten Tuch und unserem umweltfreundlichen Schuhreiniger reinigen.
  • Nat├╝rlicher Stoff (Leinen oder Hanf) ­čí¬ Sehr vorsichtig reinigen.
  • AirNet (Sport-Mesh) ­čí¬ Mit einem feuchten Tuch reinigen.
  • Malai (Kokosmaterial) ­čí¬ Mit Kokos├Âl oder nat├╝rlichem Wachs behandeln. Vorsichtig mit einem feuchten Tuch reinigen.

Tipp zur Impr├Ągnierung: Dieses Impr├Ągnierspray hat sich bei uns bew├Ąhrt. Wir k├Ânnen nicht garantieren, dass andere Marken f├╝r unsere Schuhe geeignet sind. Schuhe aus CF+ (einer weichen Mikrofaser, die wie Leder aussieht) m├╝ssen nicht impr├Ągniert werden.

Praktische Reinigungstipps:

Im Matsch gestanden? Wischen Sie ihn einfach ab. Ahinsa-Schuhe sind strapazierf├Ąhig und leicht zu pflegen. In der Regel gen├╝gt es, sie mit einem feuchten Tuch abzuwischen.

Hartn├Ąckige Flecken? Ein Textilreiniger kann helfen. F├╝r Schuhe aus veganem Leder k├Ânnen Sie Schmutz und andere Flecken einfach mit einem Tuch abwischen. F├╝r andere Materialien verwenden Sie einen milden Textilreiniger.

Riechende Schuhe? Lassen Sie sie ausl├╝ften und erfrischen Sie sie. Wenn Ihre F├╝├če in den Schuhen schwitzen, lassen Sie sie ausl├╝ften, trocknen Sie sie und bespr├╝hen Sie sie anschlie├čend mit einem Schuhdeodorant.

Gehen Sie vorsichtig mit Wildleder um. Wildleder ist ein sehr empfindlicher Stoff. Reinigen Sie es sanft und tragen Sie es mit Liebe. Versuchen Sie, Abriebstellen zu vermeiden.

Reinigen Sie Fell mit Wasser und Seife. Verwenden Sie ein Tuch mit Seife oder ein nat├╝rliches Reinigungsmittel, um das vegane Fell in unseren Winterstiefeln zu reinigen.

Sind die Einlegesohlen schmutzig? Werfen Sie sie in die Waschmaschine. Schmutzige Einlegesohlen k├Ânnen aus den Schuhen zur Reinigung entfernt werden. Wenn Sie sie nicht von Hand reinigen k├Ânnen, waschen Sie sie in der Waschmaschine mit einem milden Waschpulver. Sie k├Ânnen die Einlegesohlen auch jederzeit austauschen.

Schenken Sie den Malai-Schuhen aus Kokosnuss besondere Aufmerksamkeit

Wir haben die Ahinsa Malai-Linie aus recyceltem Kokosnussabfall kreiert. Die Schuhe werden Ihnen 4 bis 8 Jahre lang halten, ben├Âtigen jedoch eine besondere Pflege und Liebe. Wir empfehlen, das Material mit nat├╝rlichem ├ľl oder Wachs zu behandeln.

Was bei uns funktioniert:

  • Kokosnuss├Âl. Sie finden es in jedem Supermarkt, es ist preiswert und Sie werden sicherlich auch andere Verwendungsm├Âglichkeiten daf├╝r in Ihrem Haushalt finden.
  • Spezielle Schuhpflegeprodukte auf Basis von Carnaubawachs oder Sojawachs

Verwenden Sie das ├ľl/Wachs vor dem ersten Tragen und auch nach jeder Reinigung.

Reinigen Sie vorsichtig mit einem feuchten Tuch.

Wir hoffen, gesundes Gehen macht Sie gl├╝cklich!

Wenn Sie Fragen haben oder Ratschl├Ąge ben├Âtigen, z├Âgern Sie nicht, unseren Gr├╝nder Luk├í┼í zu kontaktieren: feedback@ahinsashoes.com